Banner Bild Reinigung und Pflege

Reinigung und Pflege

Für die optimale und schonende Pflege Ihrer Brille empfehlen wir Ihnen:

Geben Sie einen Tropfen Spülmittel auf ihre Brillengläser und spülen Sie dann die Brille unter kaltem bis lau warmen Wasser ab. Trocknen könne Sie Ihre Brille am besten mit einem sauberen Baumwolltuch. Mikrofasertücher für unterwegs sind eine ideale Ergänzung.

Wenn Sie in der Nähe sind, schauen Sie gern bei uns herein, und wir sorgen wieder für klaren Durchblick. Mit unserem professionellen Ultraschallbad reinigen wir schonend Ihre Brille und entfernen somit behutsam alle Verschmutzungen. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.


Darüber hinaus gibt es nützliche Tipps, die Ihre Brille fit halten:

So ist es eine Tatsache, dass hohe Temperaturen insbesondere veredelten Kunststoffgläsern schaden. Deshalb dürfen Sie Ihre Brille nie extremer Hitze aussetzen, vor allem nicht unter der Windschutzscheibe am Armaturenbrett im Auto.

Stabile Brillenetuis sind ein Muss, wenn Sie Ihre Brille im Anzug oder in der Handtasche mitnehmen wollen, um Gläser und Fassung gegen Verkratzen und Verbiegen zu schützen.

Oft beschlagen Brillengläser, wenn Sie vom Kalten ins Warme wechseln. In diesem Fall bieten Ihnen FogFree® Antibeschlagtücher von Rodenstock die ideale Lösung.