Corona

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

die aktuelle Corona-Lage stellt uns alle jeden Tag vor neue Herausforderungen.

Häufig gestellte Fragen in der aktuellen Corona-Situation
  • – Wie sind die aktuellen Öffnungszeiten?
        Wir sind weiterhin zu unseren regulären Öffnungszeiten für Sie da (kein negativer COVID-Test benötigt).
  • – Muss ich vorab einen Termin vereinbaren?
         Sie können gerne vorab einen Termin vereinbaren, aber weiterhin auch jederzeit spontan für Reparaturen
        vorbeikommen.
  • – Muss ich einen negativen Corona-Test vorlegen?
        Ja! Für die Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen (Refraktion, Brillenanpassung, Hörgeräteversorgung) sieht die aktuelle Corona-
        Schutzverordnung 3 G (Geimpft, Genesen und Getestet) vor. Bei Dienstleistungen über 1,5 m Abstand ist kein negativer COVID-
        Test notwendig.
  • – Welche Leistungen werden momentan angeboten?
       Wir haben besondere Hygienemaßnahmen getroffen, um auch in der aktuellen Situation sämtliche
       Dienstleistungen anbieten zu können.
  • – Gibt es Hygienemaßnahmen im Geschäft?
        Wir haben ein individuelles Hygienekonzept ausgearbeitet, um Sie und unsere Mitarbeiter bestmöglich
        zu schützen. Auf allen Beratungstischen und Empfangstheken wurden Spuckschutzwände installiert und wir
        achten stets darauf, dass die Abstandsregelungen eingehalten werden.